Detailansicht Box LUMI-GRIP

EPS.LUMI GRIP

Als Ergänzung zu LUMI 2000 erfolgt bei LUMI GRIP das Ein- und Ausspannen des Gewebes von vorne.

Die perfekte Lösung für Nischen

Profile für unbeleuchtete Wanddisplays können ohne Unterkonstruktion direkt an der Wand befestigt werden.

LUMI GRIP gibt es in den Ausführungen Grundprofil, Aufsatzprofil JR und Aufsatzprofil Wandmontage, mit denen sich Displays und Leuchtgehäuse realisieren lassen. Durch das Einspannen der Gewebe von vorne, eignet sich LUMI GRIP gerade für Anwendungen in schwer zugänglichen Bereichen wie Nischen oder auch für Lichtdecken.

Unsere GRIP-Profile im Überblick

GRIP-Grundprofil

GRIP Grundprofil


GRIP-Aufsatzprofil

GRIP Aufsatzprofil JR


GRIP-Aufsatzprofil Wandmontage

GRIP Aufsatzprofil Wandmontage


Referenzenauswahl

Lichtdecke bei Eitzenhöfer Herborn

Eitzenhöfer Herborn

Lichtdecke mit LUMI-GRIP

Mehr...

LUMI-Rahmen am Flughafen

Flughafen Düsseldorf

Wechselbare Werbeanlagen.

Mehr...